PK-REVISION

Kompetenzzentrum für Pensionskassen-
und Stiftungsrevisionen

Ihr Vorteil

Die zunehmende Regulierungsdichte bei spezialgesetzlichen Revisionen und die zunehmende Komplexität bei der Rechnungslegung von Pensionskassen und Stiftungen haben uns bewogen, ein Kompetenzzentrum für Pensionskassen- und Stiftungsrevisionen zu gründen.

In der PK-Revision AG wird das langjährige Fachwissen von ausgewiesenen Experten für Pensionskassen-und Stiftungsrevisionen gebündelt... Ihr Gewinn!

Ihr Kontakt

Maryann Rohner

lic.oec.HSG
dipl. Wirtschaftsprüferin
dipl. Steuerexpertin

Peter J. Müller

dipl. Betriebsökonom FH
dipl. Wirtschaftsprüfer
CAS Steuern

Philippe Keller

lic. oec. publ
dipl. Wirtschaftsprüfer

Folgend finden Sie einen Überblick über unser Spezialisten-Team

Maryann Rohner

lic.oec. HSG | dipl. Wirtschaftsprüferin | dipl. Steuerexpertin

Geboren 1955 in Kanada schloss sie ihr Studium 1980 an der Universität St.Gallen als lic. oec. HSG ab und erweiterte ihre Kompetenz 1984 mit dem Examen als Wirtschaftsprüferin und 1988 mit jenem als Steuerexpertin.

Maryann Rohner befasst sich mit nationaler/internationaler Steuerberatung, mit Wirtschaftsprüfung und betriebswirtschaftlicher Beratung. Sie hat verschiedene Verwaltungsratsmandate inne und kommuniziert in Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch.

Peter J. Müller

Betriebsökonom FH | dipl. Wirtschaftsprüfer | CAS Steuern

Nach dem betriebswirtschaftlichen Studium an der FH in St. Gallen absolvierte Peter J. Müller (1970) die Ausbildung zum dipl. Wirtschaftsprüfer bei der PwC Zürich, für welche er viele Jahre in verschiedenen Funktionen für diverse Fachbereiche tätig war. Es folgte die Übernahme eines mittelgrossen, breit diversifizierten Treuhandunternehmens sowie eine Weiterausbildung im Steuerbereich.

Die Kernkompetenzen von Peter J. Müller liegen in der gesetzlichen und spezialgesetzlichen Wirtschaftsprüfung sowie der Steuer- und Unternehmensberatung. Er verständigt sich in Deutsch, Französisch und Englisch.

Philippe Keller

lic. oec. publ. | dipl. Wirtschaftsprüfer

Philippe Keller (1975) hat seine betriebswirtschaftlichen Studien an der Universität Zürich 2001 abgeschlossen. Während seiner Studienzeit war er während mehrerer Jahre für die Tochter einer amerikanischen börsenkotierten Gesellschaft in den Bereichen Marketing, Accounting und Controlling, und 1998/99 zudem als International Controller am Europa-Hauptsitz dieser Gruppe in Paris tätig.

Tätigkeitsschwerpunkte sind die Verwaltung und Betreuung internationaler Gesellschaften sowie Prüfungen im Bereich der beruflichen Vorsorge; daneben ist er als Gutachter tätig. Philippe Keller verhandelt in Deutsch, Französisch und Englisch.

Michael Boller

lic. oec. publ. | dipl. Wirtschaftsprüfer

Michael Boller (1972) hat sein betriebswirtschaftliches Studium an der Universität Zürich mit den Schwerpunkten Corporate Finance und Banken abgeschlossen. Danach war er von 1998 bis 2008 bei einer "Big Four"-Gesellschaft als Wirtschaftsprüfer tätig und absolvierte berufsbegleitend das Wirtschaftsprüferdiplom im Jahr 2002. Im Zeitraum 2008 bis 2013 war er in der internen Revision einer Grossbank mit den Schwerpunkten finanzielles Rechnungswesen, Kapital und operative Prozesse tätig.

Tätigkeitsschwerpunkte sind die Prüfung von Stiftungen sowie IKS Beratungen. Michael Boller verhandelt in Deutsch, Englisch und Französisch.

Iwan Jordan

Betriebsökonom FH | dipl. Wirtschaftsprüfer

Nach der gymnasialen Matura machte Iwan Jordan (1982) seine ersten Berufserfahrungen bei einer Bank, wo er auch während seiner Studienzeit beschäftigt war. 2008 schloss er seine Ausbildung an der Hochschule Wallis zum Betriebsökonom FH erfolgreich ab. Im selben Jahr begann er seine Karriere in der Wirtschaftsprüfung eines KMZ und bildete sich berufsbegleitend zum dipl. Wirtschaftsprüfer weiter

Iwan Jordan ist ein profunder Kenner des Schweizerischen Rechnungslegungsrechts sowie der relevanten spezialgesetzlichen Regelungen. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Prüfung von Stiftungen der beruflichen Vorsorge sowie klassischer Stiftungen. Iwan Jordan spricht Deutsch, Englisch und Französisch.

Sutter Alfred

lic.oec. HSG | dipl. Wirtschaftsprüfer | dipl. Pensionsversicherungsexperte

In Zürich 1955 geboren und 1980 an der Universität St. Gallen als lic.oec.HSG das Studium abgeschlossen. Erwarb 1984 das Diplom als Wirtschaftsprüfer und 1987 das Diplom als Pensionsversicherungsexperte.

Alfred Sutter ist im Bereich der Vorsorgeeinrichtungen tätig und zwar vorwiegend für Revisionen. Seine Sprachen sind Deutsch, Englisch und Französisch.

PK-Revision AG Bleicherweg 14 8002 Zürich +41 44 284 15 60 www.pk-revision.ch